Wer steht hinter Wilego

Alle Wilego Blockbohlenhäuser entstehen in einem Familien-Unternehmen mit eigener Fertigung. Hier werden – unabhängig von der Größe – ausschließlich Blockbohlenhäuser ab 45 mm Wandstärke gefertigt. Direkte Wege vom Kunden bis hinein in unsere Produktion kennzeichnen unsere Arbeitsweise.

Bei der Ausstattung unserer Produktion ist uns das Beste gerade genug. Maschinen und Werkzeuge stammen von namhaften Herstelllern wie z.B.:

  • Krüsi (Schweiz)
  • Mafell, Holzher
  • Festool
  • Kaeser (Deutschland)
  • Felder (Österreich)
  • Pertici (Italien)

Unsere Mitarbeiter in der Produktion werden permanent im Hinblick auf eine kompromisslos qualitätsbezogene Arbeitsweise geschult. Regelmäßige Kontrollen der Werkzeuge und Maschinen sind ebenso selbstverständlich wie ein Arbeiten mit voller Konzentration. Obgleich wir ausschließlich Holz in hoher Sortierungsqualität einkaufen erfolgt regelmäßig eine Nachsortierung während der Fertigung.
Diese Maßnahmen erfordern Zeit. Deshalb arbeiten unsere Mitarbeiter auch ohne Zeitdruck.
Es ist unser Anspruch Produkt- und Servicequalität ständig zu verbessern.

Wir wissen: Einsparungen bei der Herstellung von langlebigen Investitionsgütern können böse Folgen haben, für Kunden ebenso wie für den Hersteller.
Deshalb möchten wir auch nicht zu den Tiefpreis-Anbietern im Markt gehören sondern echte Qualitätsprodukte zu vernünftigen Preisen anbieten.